Verschiedenes

 
Standaktion

Spendenaktion für bedrohte Tiere

Liv hat sich mit bedrohten Tierarten befasst und zum Abschluss eine Spendenaktion für den WWF organisiert. Zusammen mit zwei Freundinnen hat sie am Monatsmarkt in Uster Kuchen, Nidelzältli und Origami-Tiere verkauft. Insgesamt haben sie 200.75 Fr. gesammelt.

Fischies! - Ein fieses Kartenspiel

Eigentlich wollten Anika und Bianca ein Spiel zum Schutz der Meere erfinden. Herausgekommen ist dabei nach verschiedenen Versuchen und Prototypen ein ebenso geniales wie auch fieses Kartenspiel. Die meisten Bilder haben sie zuerst von Hand gezeichnet, dann am Computer verschieden eingefärbt und damit schlussendlich ihre Spielkarten gestaltet.

Escaperoom

Im Förderband hat Fabio knifflige Rätsel kreiert, die er dann bei sich zuhause in seinem Escaperoom verwendet hat. Von mathematischen Aufgaben über Logikrätsel bis zum Morsen ist alles dabei und mit viel Liebe zum Detail gestaltet.

Die Kinder aus seiner Klasse, verschiedene Gruppen aus dem Förderband und private Gruppen haben schon versucht, alle Hinweise und den Weg aus dem Escaperoom zu finden, aber erst zwei Gruppen haben es in weniger als einer Stunde geschafft.

Handlettering leicht gemacht

Über ein paar Monate hinweg hat Lynn ein eigenes Handlettering-Buch mit selbst erfundenen Schriften hergestellt. Für die Schrift "Mandalaart"hat sie das Programm Calligraphr verwendet. Jetzt kann diese auch im Word verwendet werden. Dieser Schriftsatz (nur Grossbuchstaben) sowie das Buch als pdf-Datei können hier heruntergeladen werden.

Handlettering_Lynn.pdf Handlettering_Lynn.pdf
Größe: 12527,114 Kb
Typ: pdf
Mandalaart-Regular.ttf Mandalaart-Regular.ttf
Größe: 132,699 Kb
Typ: ttf
Spiele Titelbild

Spiele für clevere Kids

Als kurzes Abschlussprojekt haben die Sechstklässlerinnen zehn Spiele auf Herz und Hirn geprüft und zusammen eine Broschüre mit den entsprechenden Beschreibungen und Empfehlungen erstellt.

Spiel für clevere Kids.pdf Spiel für clevere Kids.pdf
Größe: 7591,915 Kb
Typ: pdf

Summm - Das Bienenspiel

Elena hat ein Strategiespiel entwickelt, bei dem es darum geht, sich mit Geschick vom Hobby- zum besten Bio-Imker hochzuarbeiten. Wer es schafft, seine Bienen vor den Gefahren der Gegner zu schützen und sie gut umsorgt, wird mit einem Diplom belohnt. Fleissige Bienen erwirtschaften dem Besitzer volle Honigtöpfe und somit den Sieg.

Die detaillierten Bilder hat sie alle selbst gezeichnet.

Spendenaktion für OceanCare

Alina, Elena, Lucia und Olivia haben in der sechsten Klasse als Abschlussprojekt eine Spendenaktion für OceanCare, eine Organisation, die sich für die Weltmeere und ihre Bewohner einsetzt, organisiert.

Ihren Globus aus über 300 PET-Flaschen haben die Mädchen an einem Samstag im Einkaufscenter Illuster aufgestellt, damit viele Menschen auf die Plastikproblematik aufmerksam gemacht und insgesamt 1700 Franken für OceanCare gesammelt.