Förderband

Hochbegabte Schülerinnen und Schüler der Primarschule Uster haben ab der ersten Klasse die Möglichkeit, einen Morgen pro Woche den Förderunterricht im Schulhaus Talacker zu besuchen, das "Förderband". 

Hier werden sie in sieben Gruppen zu sechs Kindern ihren Stärken und Interessen entsprechend individuell gefördert und gefordert. Aber auch Arbeitstechniken und Lernstrategien werden vermittelt und der Umgang mit Frustration geübt.

Nebst gemeinsamen Schwerpunkten aus den Bereichen Sprache, Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften oder Philosophie stehen die persönlichen Projekte im Zentrum.

Die Anmeldung zum Förderband erfolgt durch die Eltern und die Klassenlehrperson mittels verschiedener Fragebogen. In einzelnen Fällen kann sie auch aufgrund einer schulpsychologischen Abklärung erfolgen.

Für das Schuljahr 2024/2025 sind alle Plätze im Förderband vergeben und es besteht eine lange Warteliste. Die Aufnahme erfolgt nach Klassen, also zuerst 6., dann 5., usw. Ausnahmen sind die Kinder, die bereits ein Jahr auf der Warteliste waren. Diese haben einen Platz auf sicher.

Anmeldetermin für das Schuljahr 2025/2026 ist der 9. April 2025.

Elfchen
Elfchen
Elfchen

"Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." - Albert Einstein